Seit 19 Uhr läuft mit dem Steam Winter Sale aka. Feiertagsaktion 2014 der zweite große Sale des Jahres 2014. Es gibt Tausende Angebote, verschiedene Angebotsaktionen und spezielle Sammelkarten.

Kündigt Eure Lebensversicherung, plündert Euer Sparschwein, winkt dem Inhalt Eurer Brieftasche ein letztes Mal und labt Euch am reich gefüllten GabeN-Tisch bei Steam. Seit dem 18. Dezember 2014 um 19 Uhr läuft wieder der Steam Holiday Sale aka. Steam Feiertagsaktion 2014 fka. Steam Winter Sale aka. Steam Winteraktion. Wie bei der Entdeckungsaktion gibt es wieder 48 Stunden gültige Tagesangebote. Hinzu kommen die Wahl der Community, alle 12 Stunden weitere Angebote sowie spezielle Festtagssammelkarten.

Steam Winter aka. Weihnachtsaktion 2014

16 Tage lang bietet Steam mit der Feiertagsaktion 2014 besondere Angebote für kauflaunige Spielernaturen, die in der Vorweihnachtszeit noch ein paar Münzen im Geldbeutel übrig haben. Grundsätzlich gibt es jeden Tag Tagesangebot, die 48 Stunden lang gültig sind. Das wären am 18. Dezember etwa Civilization Beyond Earth für 29,99 Euro, der Euro Truck Simulator 2 für 2,99 Euro, State of Decay für 4,74 Euro, Dark Souls 2 für 14,79 Euro oder Total War Rome 2 für 13,74 Euro.

Alle zwölf Stunden, also um 19 Uhr und um 7 Uhr, kommen weitere Angebote hinzu. Aktuell sind es sechs, in den kommenden Tagen kann die Zahl aber variieren. Mit dabei ist auch der Microsoft Flight Simulator X in der Steam Edition für 4,99 Euro, der erst vor wenigen Tagen angekündigt wurde. Diese Angebote gelten aber nur 24 Stunden.

Für die Abstimmung bei der Wahl der Community gibt's eine Sammelkarte
Für die Abstimmung bei der Wahl der Community gibt’s eine Sammelkarte

Auch in diesem Jahr gibt es wieder Angebote, die durch die Community bestimmt werden. Dazu stellt Steam mehrere Titel zur Auswahl und die Community muss entscheiden, welches davon einen zusätzlichen Rabatt erhalten sollen. Für die Teilnahme an der Wahl der Community müsst Ihr die Store-Seite aufrufen und auf „Stimmen Sie zur nächsten Wahl der Community mit ab“ klicken.

Feiertagssammelkarten

Für jeweils eine Stimme, die man bei der Wahl der Community abgegeben hat, erhält man eine von zehn Feiertagssammelkarten. Diese Sammelkarten funktionieren wie alle anderen Sammelkarten auch. Hat man die zehn verschiedenen Sammelkarten zusammen, dann kann man sich daraus das Feiertags-Abzeichen basteln. Euren aktuellen Fortschritt könnt Ihr hier einsehen.

Habt Ihr das Abzeichen hergestellt, dann wird es Eurem Profil hinzugefügt und ihr bekommt außerdem ein paar kleine Goodies wie einen Profilhintergrund oder Emoticons. Weitere Details zu den Belohnungen gibt es unter support.steampowered.com/kb_article.php.

Weitere Festtagssammelkarten bekommt Ihr, wenn Ihr Spiele kauft. Für jeweils 10 US-Dollar gibt es eine Karte. Alternativ könnt Ihr die Karten natürlich auch im Community Markt kaufen oder mit Freunden ertauschen.

Achja, die Steam Server sind gerade vollkommen überfordert und schmeißen regelmäßig 503er. Eine gute Übersicht aller Angebote, derzeit über 1000, findet Ihr bei SteamDB.