Aktuell macht ein Gerücht seine Runde, wonach der Steam Summer Sale 2015 bereits im Mai 2015 starten würde. Wirft man einen Blick auf das Datum und vergleicht es mit den Vorjahren, dann wird schnell klar, warum an diesem Gerücht sehr wenig dran ist.

Update: Der offiziellen Fanseite der Steam Community bei vk.com nach startet der Steam Summer Sale 2015 am 11. Juni.

Wie nähern uns langsam der heißesten Phase des Jahres; der Phase, wenn Gabe Newell wieder seine Heerschar an Publishern tief in die Rabattekiste greifen lässt, Gamer überall auf der Welt in Schnappatmung verfallen und Millionensummen für Spiele ausgegeben werden. Das ist die wunderbare Zeit des Steam Summer Sales oder auch der Steam Sommeraktion. Wie immer hält sich Valve mit einer Vorankündigung des Sales zurück und wie immer machen dann Gerüchte die Runde.

Start am 26. Mai: Ein derzeit kursierendes Gerücht besagt, dass der Steam Summer Sale dieses Jahr bereits am 26. Mai 2015 starten soll. Behauptet wird das von Culturemob, die sich auf eine ungenannte Forenquelle stützen. Diese angebliche Quelle wurde aber gar nicht erst verlinkt, weshalb sich die Information weder nachverfolgen noch nachprüfen lässt. Übrigens ein Fehler, der Culturemob unterlaufen ist: Der Steam Summer Sale 2014 sei angeblich am 1. Juni gestartet, tatsächlich markiert aber der 19. Juni den Beginn des Sommerabenteuers.

Juni oder Juli: Geht es darum den Zeitraum des Summer Sales festzulegen, dann folgt Valve keinem offensichtlichen Muster. Um konkret zu werden: Der Summer Sale 2011 fing am 30. Juni an, der Summer Sale 2012 am 12. Juli, der Summer Sale 2013 am 11. Juli und der Summer Sale 2014 wiederum am 19. Juni. Tendenziell wird der Steam Summer Sale 2015 die Steam-User also eher zwischen Mitte Juni und Mitte Juli heimsuchen und nicht im Mai.

Donnerstag: Wer bereits einige Sales bei Steam erlebt hat, der weiß, dass die großen Sales immer am Donnerstag ihren Lauf nehmen. Sowohl der 30. Juni 2011, der 12. Juli 2012, der 11. Juli 2013 und der 19. Juni 2014 waren ein Donnerstag. Ferner starten auch die Sales im Herbst und im Winter am Donnerstag. Der Donnerstag ist also die einzige Konstante bei den großen Steam Sales. Diese Feststellung widerspricht wiederum dem Gerücht, der Steam Summer Sale 2015 könnte schon am 26. Mai ausbrechen. Denn das ist ein Dienstag.

Geheimniskrämerei: Jedes Mal vor einem größeren Sale hüllt sich Valve in Schweigen über den genauen Termin. Nicht einmal die Publisher werden mit Details versorgt, obwohl die bereits einige Wochen im Voraus ihre Rabatte für die Sales eingeben sollen. Um möglichst viele Lecks abzudichten, hat Valve im letzten Jahr sogar verschiedene Steam-User aus der Entwickler-Gruppe bei Steam ausgeschlossen. Die Geheimniskrämerei hat dabei einen triftigen Grund. Wüssten die Steam-User bereits zu früh über einen Sale Bescheid, könnte sich das negativ auf die Verkäufe auswirken. Wer würde schon ein bestimmtes Spiel zum normalen Preis kaufen, wenn er davon ausgehen kann, dass es in zwei bis drei Wochen deutlich günstiger zu haben ist?

Derweil bleibt nur abzuwarten. Ungefähr eine Woche, bevor ein Steam Sale tatsächlich startet, geht meist versehentlich eine Information etwas zu früh raus und verrät dann den genauen Starttermin des Sales.