Spiele in Steam-Bibliothek nach Metascore sortieren

0
Spiele der Steam-Bibliothek lassen sich nach dem Metascore sortieren
Spiele der Steam-Bibliothek lassen sich nach dem Metascore sortieren

Es gibt unterschiedliche Gründe, die Spiele der Steam-Bibliothek nach dem Metascore sortieren zu wollen. Dieser Tipp erklärt, wie es ganz ohne zusätzliche Hilfsmittel funktioniert.

Es gibt unterschiedliche Gründe, die Spiele der eigenen Steam-Bibliothek nach dem Metascore sortieren zu wollen. Vielleicht will man sich auf diese Art durch das Backlog arbeiten und dann mit dem schlechtesten oder gar dem besten Spiel anfangen. Eventuell will man auch einfach wissen, welches Spiel im eigenen Bestand den höchsten oder niedrigsten Metascore hat.

So geht’s: Öffnet Steam und klickt oben im Menü auf „Bibliothek“. Rechts hinter Ansicht stellt Euch die Steam Darstellungsoptionen zur Auswahl. Klickt auf die mittlere, die „Listenansicht“. Daraufhin werden die Spiele Eurer Bibliothek tabellarisch aufgelistet. Klickt jetzt auf den Spaltenkopf „Metascore“. Mit jedem Klick ändert Ihr die Sortierung von aufsteigend in absteigend oder umgekehrt.

Sollte Euch die Spalte „Metascore“ nicht gezeigt werden, dann klickt mit der rechten Maustaste auf einen der Spaltenköpfe – oder auf das kleine Plus-Symbol oberhalb der Bildlaufleiste. Es erscheint ein Kontextmenü, über das Ihr verschiedene Spalten ein- und ausblenden könnt. Setzt entsprechend ein Häkchen vor „Metascore“.