Gleich 32 Spieleklassiker finden in Form der 3D Realms Anthology ihren Weg zu Steam. Mit dabei ist natürlich Duke Nukem. Rund 0,87 Euro will 3D Realms je Spiel von den Käufern haben.

Nostalgiker oder Fans von alten Spielen bekommen heute mit der 3D Realms Anthology gleich eine Badewanne voll mit Spieleklassikern serviert. 3D Realms, das war in den 1990er Jahren eine Größe der Spieleindustrie, das ist der Entwickler von Duke Nukem, das ist nach finanziellen Problemen ein mittlerweile in der Bedeutungslosigkeit verschwundener Verwalter von Bits aus besseren Tagen.

32 Spiele sind in der 3D Realms Anthology enthalten, unter anderem Balls of Steel, Alien Carnage, Shadow Warrior, Death Rally und natürlich Duke Nukem. Mit dazu gehört auch ein „re-rockestrated“ Soundtrack von Interceptor Entertainments Andrew Hulshult. Die 3D Realms Anthology soll normalerweise 36,99 Euro, wird wegen eines Releaserabattes von 25 Prozent bis zum 12. Mai 2015 aber für 27,74 Euro angeboten. Macht 0,866 Euro pro Spiel. Einzeln gibt es die Spiele, mit Ausnahme von Duke Nukem, übrigens nicht zu kaufen.

Den Soundtrack findet Ihr nach dem Kauf übrigens unter „Bibliothek > Musik“.