Es steht mal wieder ein Steam Free Weekend an, dass Euch dieses Mal den Unterwasserhorror Depth genießen lässt. Ihr dürfte wahlweise als Hai oder Taucher spielen und müsst Euch mit Heimlichkeit, Teamwork und Schläue durchsetzen.

Die einen sind vom Meer fasziniert, die anderen bekommen schon bei dem Gedanken an mehr als einen Meter Wassertiefe Schweißausbrüche und klammern sich an ihrer Tastatur fest. Für beide Arten von Menschen kann Depth allerdings einen durchaus ansprechenden Kick bedeuten. In dem Horrorspiel taucht Ihr in die Tiefsee ab und trefft dort auf allerlei fieses Getier, entweder in Form von Menschen oder in Form von Haien. Denn in Depth könnt Ihr Euch aussuchen, ob Ihr Hai oder Taucher spielen wollt.

Wer diese Erfahrung einmal machen möchte, kann dann an diesem Wochenende bei Steam kostenlos und ganz unverbindlich erledigen. Depth dürft Ihr ab sofort bis Sonntag, 12. Juli um 22 Uhr kostenlos bei Steam laden und spielen. Den Steam Reviews nach solltet Ihr das auf jeden Fall in Betracht ziehen. 91 Prozent positive Bewertungen sprechen für sich. Zudem hat es Depth Anfang des Jahres sogar für eine Woche in die Steam Charts geschafft. Eine durchaus passable Leistung für einen Indie-Titel.

Depth läuft unter Windows und bietet sowohl einen Einzel- aber auch einen Mehrspielermodus, ebenso Errungenschaften und Sammelkarten. Heimlichkeit, Teamwork und Schläue stehen im Vordergrund. Konnte Euch das Spielprinzip faszinieren, bekommt Ihr das Spiel bis Montag um 19 Uhr auf mit 66 Prozent Abschlag für 7,81 Euro. Der 4er-Pack kostet 23,79 Euro, womit der Einzelpreis auf 5,95 Euro fällt.