Für das Fest der neuen Blüte sucht Valve nach Workshop-Gegenständen. Ein Steam-User hat Gabe Newell als neues Modell für den Shopkeeper eingereicht und dabei hervorragende Arbeit geleistet.

Im Februar 2015 steht das Fest der neuen Blüte an. Entsprechend hat Valve mal wieder die Community aufgefordert, eigene Inhalte zu erstellen und einzureichen. Thematisch sollen sich diese auf das chinesische Neujahr beziehen. Ausdrücklich bat Valve dieses Mal aber darum, von Drachen, chinesischen Charakteren oder Blut abzusehen.

Daran hat sich down_limit auf jeden Fall gehalten. Er hat kurzerhand Gabe Newell – Mr. Valve höchstpersönlich – als Vorlage für ein neues Modell des Shopkeepers genutzt und dabei hervorragende Arbeit geleistet. GabeN ist verdammt gut getroffen und passt sich dennoch perfekt in den Comic-Stil von Dota 2 ein. In einem Video zeigt down_limit alle wichtigen Details.

Sollte Valve das Modell tatsächlich ins Spiel übernehmen, könnten sich die Spieler künftig also ihre Stiefel, Amulette und Tränke direkt bei GabeN kaufen. Jedoch passt das Modell nicht wirklich zum Chinesisches-Neujahr-Thema, weshalb die Chancen nicht besonders gut stehen. Eventuell motivieren zahlreiche Upvotes seitens der Community Valve zu einer positiven Entscheidung für dieses Modell.