Bereits vor einigen Tagen wurde mit 7 Millionen US-Dollar ein weiterer Meilenstein des Kompendiums erreicht. Bislang wurde der dafür als Belohnung versprochene Immortal-Schatz 2 aber nicht implementiert. Daran wird auch ein für diese Woche angekündigtes Update nichts ändern.

Schon vor knapp drei Tagen hat der Preispool des The International 2015 den Meilenstein von 7 Millionen US-Dollar überschritten. Das bedeutete gleichzeitig eine weitere Belohnung für die vielen Käufer des Kompendiums. Freigeschaltet wurde dieses Mal der Immortal-Schatz 2, auch als Immortal Treasure bekannt. Allerdings wird es noch eine Weile dauern, ehe diese Belohnung tatsächlich im Spiel verfügbar sein wird. Valve ist mit den Immortals nach eigenen Aussagen noch nicht ganz fertig. Anstatt sie vorschnell zu veröffentlichen, will man lieber noch ein wenig Arbeit in die Details einfließen lassen.

Dennoch soll in dieser Woche ein Update für das Kompendium folgen. In diesem Update werden ein paar neue Challenges enthalten sein, das Recycling-System für die Gegenstände implentiert und neue Möglichkeiten eingearbeitet, um Punkte für das Kompendium zu sammeln. Wann dieses Update kommen wird, hat Valve unterdessen nicht verraten.