Die ESL One Cologne 2015 steht vor der Tür und Valve startet dafür heute die Pick’em-Challenge. Anstatt lediglich die Teamlogos als Sticker zu verwenden, hat Valve dieses Mal auch die Autogramme der Spieler hinzugefügt.

Eine Woche noch, dann startet eines der wichtigsten Counter-Strike-Turniere der Welt, die ESL One Cologne 2015. Bereits heute gab Valve den Startschuss für die Pick’em-Challenge. Die Pick’em-Challenge ist sowohl Abstimmungs- als auch Gewinnspiel und ermöglicht es Euch ferner, Euer favorisiertes Team vor und während des Turniers zu unterstützen. Mittels virtueller Sticker könnt Ihr dabei etwa abstimmen, welche Teams die Gruppenphase gewinnen werden und welche während der Play-offs weiterkommen.

In diesem Jahr ist die Pick’em-Challenge allerdings zweigeteilt. So gibt es eine Player Pick’em-Challenge aber auch eine Team Pick’em-Challenge. Bei der Player Pick’em-Challenge müsst Ihr Euch etwa festlegen, welche Spieler etwa die höchste Kopfschuss-Rate erzielen, die meisten First Kills hinlegen, die beste KD-Rate erreichen oder die meisten Gegner mit der Pistole umnatzen. Bei der Team Pick’em-Challenge geht es wie üblich um den Turnierverlauf der Teams.

Neu sind die ESL One Cologne 2015 Player Autograph Stickers. Das sind Sticker mit den Autogrammen der am Turnier teilnehmenden Spieler, etwa Friberg oder Olofmeister, die Ihr für die Player Pick’em-Challenge benötigt. Die signierten Sticker gibt es deshalb zusätzlich zu den sonst üblichen Teamstickern. Kaufen lassen sich alle Sticker entweder direkt im Spiel oder aber über den Steam Community Market. Je nach Ausführung kosten die Sticker momentan 0,25 bis 25 US-Dollar. Die Hälfte des Kaufpreises reicht Valve dabei an die jeweiligen Teams weiter.

Wer mit seinen Prognosen zum Turnier richtig liegt, sammelt Punkte. So gibt es etwa sechs Punkte dafür, wenn man den Spieler mit den meisten Headshots richtig tippt. Sechs Punkte gibt es aber auch für den richtigen Tipp auf ein Team, wenn es die jeweils nächste Runde des Turniers erreicht. Je mehr Punkte Ihr anhäuft, desto höherwertiger fällt Eure Pick’em-Challenge Trophy aus, die die Stufen Bronze, Silber und Gold erreichen kann. Sie wird neben dem Avatar im Spiel und im Steam-Profil gezeigt.