Rocket League dribbelt sich elegant durch die Konkurrenz, bleibt auf Platz 1 und zieht sogar noch den gerade erst erschienenen DLC mit in die Steam Charts. Derweil feierten Left 4 Dead 2 und Civilization 5 ein Comeback.

Insgesamt sechs Wochen hat es Ark Survival Evolved ganz vorne in den Steam Charts ausgehalten. Dann wurde es von Rocket League abgelöst. Letzteres schickt sich jetzt an, zum in diesem Jahr zweiterfolgreichsten Spiel bei Steam zu werden. Immerhin seit fünf Wochen kann sich Psyonix‘ Autoball gegen die Konkurrenz aus Grand Theft Auto 5, Ark und CS:GO behaupten. Selbst für The Witcher 3 und Cities: Skylines verliefen der Verkaufsstart und die nachfolgenden Wochen nicht annähernd so gut. Zweimal müsste Rocket League die Woche aber noch auf Platz 1 abschließen.

H1Z1 stabilisiert sich, gewinnt im Vergleich zur Vorwoche sogar zwei Chart-Plätze hinzu. Dabei lässt es Left 4 Dead 2 hinter sich, das auf Platz 6 mal wieder ein Comeback in den Steam Charts feiern kann. Nachdem vorletzte Verkaufswoche die Preorder-Phase von Metal Gear Solid 5 gestartet war, schob sich Konamis bekannteste Spieleserie bei seinem Neueintieg bis auf Platz 4 der Steam Charts vor. Letzte Woche ging es dann aber drei Plätze nach unten. Mit dem noch anstehendne Release könnte MGS5 aber zu einem neuen Dauerspitzenreiter avancieren.

Neueingestiegen auf Platz 8 ist der Supersonic Fury DLC für Rocket League. Viel mehr als zwei Autos und ein paar Decals bietet der DLC nicht, fällt mit 3,99 Euro auch nicht gerade günstig aus. Dennoch verkauft er sich gut. The Witcher 3 sichert sich erneut Platz 9 der Top 10, dicht gefolgt von Civilization 5. Sid Meier’s Meisterwerk verdankt die Rückkehr in die Charts einer mit 75 Prozent recht hoch ausfallenden Rabattaktion.

Steam Charts: 9. bis 15. August 2015

  1. (1) Rocket League
  2. (2) Ark: Survival Evolved
  3. (3) Grand Theft Auto V
  4. (5) Counter-Strike: Global Offensive
  5. (7) H1Z1
  6. (neu) Left 4 Dead 2
  7. (4) Metal Gear Solid V: The Phantom Pain
  8. (neu) Rocket League – Supersonic Fury DLC Pack
  9. (9) The Witcher 3: Wild Hunt
  10. (neu) Sid Meier’s Civilization V: Complete Edition