Portal Pinball ist ein Flippertisch für Zen Studios Pinball-Plattformen

Zen Studios und Valve präsentieren Portal Pinball

Das gemeinsame Projekt von Zen Studios und Valve heißt Portal Pinball und wird Ende Mai auf einer von Zen Studios Pinball-Plattformen erscheinen. Die Entwickler sprechen unter anderem von unkalkulierbarem Spaß.
Mit der ESL ESEA Pro League nimmt am Montag die größte Counter-Strike-Liga ihren Betrieb auf

ESL ESEA Pro League: Regeln, Streaming, Fantasy-League

Um 19 Uhr deutscher Zeit startet die ESL ESEA Pro League in ihre erste Saison. Gleich am ersten Matchday treffen Mouse und Penta aufeinander. Die wichtigsten Fakten zur Millionen-Liga haben wir hier zusammengestellt.
Wie es aussieht, erscheint Black Mesa Source am 5. Mai als Standaloneversion bei Steam

Black Mesa: Release der Neuinterpretation von Half-Life am 5. Mai

Wie es aussieht wird Black Mesa: Source, die von der Community entwicklete Neuinterpretation des ersten Half-Life-Titels, am 5. Mai 2015 bei Steam als eigenständiges Spiel erscheinen. Allerdings auch in diesem Fall ohne die Xen-Kapitel.

Game Ban: Entwickler können Spieler bei Steam jetzt bannen

Valve stellt es Spieleentwicklern mit Game Ban ab sofort frei, eigene System zum Erkennen von Cheatern in ihre Spiele zu implementieren und gegen einzelne Steam-User einen Bann auszusprechen.
Bezahlte Modifikationen für Skyrim waren ein Fehler. Deswegen zieht Valve sie wieder zurück.

Steam Workshop: Bezahlte Modifikationen für Skyrim sind Geschichte

Valve beugt sich dem Druck der Community und hat die bezahlten Modifikationen aus dem Steam Workshop von Skyrim wieder entfernt. Als Begründung gab Alden Kroll an, dass man bei Valve nicht wusste, was man tat.
Codemasters hat mit Dirt Rally einfach mal so ein neues Spiel veröffentlicht

Dirt Rally: Codemasters veröffentlicht neues Rennspiel ohne Vorankündigung

Codemasters hat mit Dirt Rally ein neues Rennspiel bei als Early Access veröffentlicht. Was, Dirt Rally, davon habt Ihr bis gerade eben noch nichts gehört? Kein Wunder, da seid Ihr nicht allein.

Gabe Newell: Wenn Ihr angepisst seid, dann bitte aus den richtigen...

Gabe Newell hat sich den Fragen der Steam-User bezüglich bezahlter Mods gestellt. Wenn sie schon angepisst sind, dann sollen sie es doch bitte aus den richtigen Gründen sein, erklärte er die Intention für seine Reddit-AMA. Hier die Highlights.
Content Creator entscheiden künftig selbst über den Preis ihrer Modifikationen im Steam Workshop

Steam Workshop: Warum bezahlte Modifikationen eine richtige Entscheidung sind

Der Verkauf von Spielemodifikationen über den Steam Workshop sorgt derzeit für kontroverse Meinungen. Dabei hat Valve genau die richtige Entscheidung getroffen. Unverschämt ist die geringe Umsatzbeteiligung der Content Creator.
Content Creator entscheiden künftig selbst über den Preis ihrer Modifikationen im Steam Workshop

Neues Verkaufsmodell: Jeder darf jetzt Inhalte über den Steam Workshop verkaufen

Valve öffnet den Markt für Benutzer-generierte Inhalte im Steam Workshop und lässt ab sofort die Content Creator darüber entscheiden, ob die Modifikationen kostenlos oder kostenpflichtig angeboten werden. Gegen Betrugsversuche hat Valve vorgesorgt.

Über 1100 Steam-Spiele laufen unter Linux und SteamOS

Ein weiterer Meilenstein ist erreicht: Über 1100 der bei Steam verfügbaren Spiele laufen unter Linux und SteamOS. Ein wegweisender Erfolg, aber noch nicht der ganz große Wurf
Der Steam Guard Mobile Authenticator steht jetzt sowohl für Android als auch iOS zur Verfügung

Auch iOS-App jetzt mit Steam Guard Mobile Authenticator

Valve hat eine neue Version der iOS-App von Steam veröffentlicht und bringt damit den Steam Guard Mobile Authenticator auch auf das iPhone und iPad. Zeitgleich wurden 400 weitere Steam-User zum Beta-Test eingeladen.
Der Blut-DLC für Total War: Attila ist eine der besten Entwicklerentscheidungen

Der Blut-DLC für Total War Attila ist zum Nachahmen geeignet

Die einen sehen im Blut-DLC "Blood & Burning" für Total War: Attila die reine Abzocke. Für mich ist es hingegen eine der cleversten Entwicklerentscheidungen, die es im Bereich der DLCs zu vermelden gibt.
Die Entwickler-Versionen der HTC Re Vive liegen bereit. Entwickler dürfen sich ab sofort darauf bewerben.

HTC Re Vive erhältlich, allerdings nur für Entwickler

Valve läutet den Virtual-Reality-Frühling ein und nimmt ab sofort Bewerbungen für die Developer-Editionen der HTC Re Vive entgegen. Diese Editionen bestehen aus einem Rund­um-sorg­los-Pa­ket.

Bestimmte Funktionen von Steam erst ab einem Mindestumsatz verfügbar

Die Nutzung des Steam Chats ist jetzt genauso wie der Versand von Freundschaftsanfragen quasi kostenpflichtig. Mindestens 5 US-Dollar müssen nämlich ausgegeben werden, um künftig Zugriff auf diese und weitere Community-Funktionen zu erhalten.
Per Akkupack lassen sich Basisstation von Steam Lighthouse auch kabellos betreiben. Foto: Alan Yates

Steam Lighthouse: Basisstation mit Akkupack

Nebenbei hat Alan Yates bei Twitter eines Steam Lighthouse gepostet, das lediglich durch ein Akkupack betrieben wird. Grundsätzlich ist es also möglich, die Basisstation vollkommen kabellos und somit frei im Raum zu platzieren - sogar im Freien.

Beta-Test des Steam Guard Mobile Authenticator startet

Valve hat ein Update für die Android-App von Steam ausgerollt und den Steam Guard Mobile Authenticator als neue Funktion implementiert. Nutzen kann die aber vorerst nur, wer am Beta-Test teilnimmt.
Im neuen Retortentrailer zu Project Cars übernimmt ein Renault Clio die Hauptrolle

Project Cars: Neuer, leckerer Retortentrailer mitsamt Entschuldigung

Slighty Mad Studios versorgt die wartenden Fans mal wieder mit einem neuen, leckeren Retortentrailer. Die Hauptrolle spielt unter anderem ein Renault Clio. Als Entschuldigung dafür verteilt Renaul 60 Kopien des Spiels.
Hacker bekennt sich zu Code-Diebstahl bei Valve und Microsoft schuldig

Hacker bekennt sich zu Code-Diebstahl bei Valve und Microsoft schuldig

Ein 19-Jähriger aus dem US-Bundesstaat Indiana bekennt sich schuldig, als Teil eines Hacker-Rings Daten im Wert von über 100 Millionen US-Dollar gestohlen zu haben, unter anderem von Valve.
Mit Steam Unity will Valve Origin, Uplay und Battle.net direkt in Steam integrieren

Steam Unity soll Origin, Uplay und Battle.net fest in Steam integrieren

Mit Steam Unity will Valve die Spielerfahrung der Steam-User nochmal deutlich verbessern und künftig Origin, Uplay und Battle.net direkt unter der Oberfläche von Steam zusammenführen.
Die Fan-Mod Fortress Forever gibt es jetzt bei Steam kostenlos

Fortress Forever: Der inoffizielle Team Fortress-Nachfolger jetzt bei Steam

Fortress Forever ist kein billiger Abklatsch von Team Fortress 2, sondern sogar einen Monat älter. Seit einigen Tagen ist der Nachfolger des Ur-Team Fortress bei Steam erhältlich - kostenlos.